Recht im Sekretariat (259)


Im Rahmen Ihrer Sekretariatsaufgaben treffen Sie sicherlich häufiger auf rechtliche Fragen, als Ihnen lieb ist. Und kaum ein anderes Feld Ihrer Aufgaben wird Sie so schnell in Stress versetzen, wie die Vorformulierung einer Kündigung oder Abmahnung. Auch wenn Sie keine Juristin sind, einige rechtliche Grundlagen müssen Sie einfach kennen, um Ihre Aufgaben verantwortungsvoll erledigen zu können. Im Themenkanal „Recht im Sekretariat“ finden Sie neben aktuellen Urteilen aus dem Bereich des Arbeitsrechts auch viele Tipps und Hintergrundinformationen rund um die rechtlichen Aspekte Ihrer Arbeit. 

Artikel 1 - 10 von 221123....26

Das sollten Sie über die Postvollmacht wissen

In jeder Postfiliale erhalten Sie vorgedruckte Formulare, mit denen Sie eine Postvollmacht bestätigen können. Alternativ können Sie eine Postvollmacht auch auf dem Firmenbriefpapier festhalten. In jedem Fall muss der Vordruck... Mehr lesen

Aufmerksamkeiten und Geschenke - Lassen Sie sich nicht bestechen!

Häufig ist die Annahme von Geschenken in Unternehmen vertraglich geregelt (Betriebsvereinbarung oder Arbeitsvertrag). Hieran muss sich dann jeder Mitarbeiter halten. Aber solche Regelungen gibt es nicht in jedem Unternehmen. Die... Mehr lesen

Urlaub und Ihr Kind ist krank - Haben Sie Anrecht auf Urlaubsgutschrift?

Der aktuelle Rechtsfall: Das Kind einer Verkäuferin erkrankte in deren Urlaub. Weil sie es pflegen musste, konnte sie sich nicht erholen. Deshalb forderte sie von ihrem Arbeitgeber die Urlaubstage nach, die sie mit der Pflege des... Mehr lesen

Verschwiegenheitspflicht: Was dürfen Sie erzählen und was nicht?

Ganz abgesehen davon, dass es bei diesen Eigenschaften vor allem auf Ihr Feingefühl ankommt, gibt es aber auch rechtliche Grundlagen, was Sie als Mitarbeiterin über Ihr Arbeitsverhältnis nach außen tragen dürfen und was nicht. ... Mehr lesen

Vereinfachtes Reisekostenrecht in Sicht

Das Bundesministerium für Finanzen hat ein neues Gesetzgebungsverfahren im Bereich Reisekosten auf den Weg gebracht. Das heißt: Auch wenn ein Mitarbeiter immer wieder an verschiedenen Einsatzorten seines Arbeitgebers tätig ist,... Mehr lesen

Bis zu 80% Entschädigung bei Flugverspätung

Ihr Chef oder die Mitarbeiter Ihres Unternehmens sind viel mit dem Flugzeug unterwegs? Wenn ein Flug sehr verspätet startet oder sogar ganz annulliert wird, ist das oft nicht nur ärgerlich, sondern auch geschäftsschädigend. In... Mehr lesen

Unterschriftsvollmachten: Behalten Sie den rechtlichen Überblick!

Der Zusatz „i. A.“ taucht in Firmenschriftstücken schon fast inflationär auf. Nur die Wenigsten wissen aber über die rechtlichen Konsequenzen dieses Zusatzes Bescheid. Der lockere Umgang mit Vollmachten bleibt meist unbeachtet,... Mehr lesen

Recht & Korrespondenz: Wichtiger Hinweis, wenn Sie eine Kündigung schreiben sollen

Sie wissen, dass das Kündigungsrecht eine komplizierte Angelegenheit ist – schnell passieren bei einer Kündigung Fehler, die teuer werden können, wenn es zu einer Auseinandersetzung vor einem Arbeitsgericht kommt. Deswegen hat De... Mehr lesen

Was Sie bei einer Kündigungszustellung beachten müssen, damit sie greift

Wenn Ihr Chef Sie bittet, eine Kündigung zu schreiben, beachten Sie: Bei der Kündigungszustellung müssen Sie ganz sichergehen, dass der betreffende Mitarbeiter diese wichtige Post auch tatsächlich erhält. Warum? Weil sich der... Mehr lesen

Aufmerksamkeiten und Geschenke von Kunden: Lassen Sie sich nicht bestechen!

Sie bekommen sicher auch mal Geschenke von Kunden oder Geschäftspartnern – als rechte Hand des Chefs ist das auch nicht weiter ungewöhnlich. Manches Geschenk von Kunden wird Sie besonders freuen, andere kommen Ihrem Geschmack... Mehr lesen

Artikel 1 - 10 von 221123....26