Korrespondenz

8 goldene Regeln für moderne kundenorientierte Geschäftsbriefe

Manch ein Geschäftsbrief hört sich an wie ein Drohbrief von der Behörde: bürokratisch, steif und distanziert. Eine Kostprobe gefällig? Den folgenden Geschäftsbrief habe ich für Sie aus meiner „Schlechte-Briefe-Sammlung“ ausgewählt. Es ist ein Geschäftsbrief, der tatsächlich in diesem Wortlaut versendet wurde: Negativ-Beispiel für einen Geschäftsbrief. Deshalb: So lieber ...

Kommunikation
Manipulation

So wehren Sie sich erfolgreich gegen Manipulationsversuche Ihrer Kollegen

So wehren Sie erfolgreich Manipulationsversuche ab Manche Kollegen versuchen, ihre Ziele durch Manipulation durchzusetzen. Sie sollen ihre Position unterstützen, eine bestimmte Handlung vornehmen oder Informationen herausgeben. Viel später erst merken Sie, dass Ihre Kollegen mit unfairen Mitteln getrickst haben, und fühlen sich zu Recht ausgenutzt und betrogen. Übrigens: ...

DIN 5008

DIN 5008: Betreffzeile

Die wichtigsten Vorgaben der DIN 5008 zur Betreffzeile Erst einmal sollten Sie wissen: Die Betreffzeile ist kein Muss. Sie können Sie aber verwenden, wenn es Ihnen sinnvoll erscheint. Folgendes gilt es dabei zu beachten: Die Betreffzeile wird nicht durch das Wort "Betreff", "Betr." oder "Betrifft" oder Ähnliches eingeleitet.Zwischen Betreffzeile und Anrede befinden sich ...

Gratis-Briefvorlagen

Anreden-Knigge: Die korrekte Anrede in Briefen & Co.

Sie sind sich unsicher, wie Sie Geschäftspartner, Kolleginnen und Kollegen oder Eheleute richtig anschreiben oder wer bei der Anrede an erster Stelle genannt wird? Dann sichern Sie sich jetzt das kostenlose E-Book "Der große Anreden-Knigge" und profitieren Sie von: einer umfassenden Übersicht über die korrekte Anrede von Ehepaaren und Co., Tipps, wie Sie Geschäftspartner ...

zum download

Business English

Betonen Sie englische Wörter korrekt!

Englisch lernen: Betonen Sie englische Wörter richtig Improve your pronunciation Das gleiche Wort, anders betont, kann eine ganz andere Bedeutung erhalten. Zum Beispiel kann “present” sowohl “Gegenwart” als auch “überreichen” heissen. Glänzen Sie mit der perfekten Aussprache. In English there are many pairs of verbs and nouns, and one adjective-noun pair, that look exactly ...

Organisation

Auszubildende: Welche Fähigkeiten und Wissensbausteine Sie dem Nachwuchs vermitteln sollten

Das Berufsbild der Sekretärinnen ist im Wandel. Heute müssen sie nicht nur Texte oder Diktate tippen können. Vielmehr sind Soft Skills gefragt. Sekretärinnen wird eine besondere Rolle im Unternehmen zu Teil, denn sie sitzen als Vertrauensperson an einer neuralgischen Stelle. Um den häufig äußerst anspruchsvollen Alltag zu meistern, benötigen Sekretärinnen neben der ...

Microsoft Office

Outlook: So lassen Sie Geburtstage gezielt anzeigen und entfernen

Terminserien in Outlook: Geburtstage anzeigen und entfernen Sie möchten wieder einmal aufräumen und überflüssige Geburtstage in Outlooklöschen? Sie finden es aber sehr mühsam, den ganzen Kalender Tag für Tag nach diesen Terminserien zu durchsuchen? Wir haben die Lösung: Zur Standardausstattung von Outlook gehört eine Kalenderansicht namens "Terminserien". Dabei handelt es ...

Sekada gratis Tipps

Hier E-Mail-Adresse eintragen und „working@office“ gratis sichern!

Kommunizieren & Delegieren

So wehren Sie sich erfolgreich gegen Manipulationsversuche Ihrer Kollegen

So wehren Sie erfolgreich Manipulationsversuche ab Manche Kollegen versuchen, ihre Ziele durch Manipulation durchzusetzen. Sie sollen ihre Position unterstützen, eine bestimmte Handlung vornehmen oder Informationen herausgeben. Viel später erst merken Sie, dass Ihre Kollegen mit unfairen Mitteln getrickst haben, und fühlen sich zu Recht ausgenutzt und betrogen. Übrigens: ...
Englische Kommunikation

Fachbegriffe, Abkürzungen, Wirtschaftsenglisch – Diese Vokabeln sollten Sie kennen

Fachbegriffe, Abkürzungen, Wirtschaftsenglisch – Diese Vokabeln sollten Sie kennen  In Gesprächen, Meetings, Präsentationen, Anfragen oder Geschäftspapieren tauchen immer wieder kompliziert klingende, größtenteils englische Fachbegriffe auf. Dahinter verbergen sich aber meist ganz simple Bedeutungen, die Sie je nach Branche kennen sollten.  B2B (Business to Business)   Bezei ...
Outlook

Outlook: So lassen Sie Geburtstage gezielt anzeigen und entfernen

Terminserien in Outlook: Geburtstage anzeigen und entfernen Sie möchten wieder einmal aufräumen und überflüssige Geburtstage in Outlooklöschen? Sie finden es aber sehr mühsam, den ganzen Kalender Tag für Tag nach diesen Terminserien zu durchsuchen? Wir haben die Lösung: Zur Standardausstattung von Outlook gehört eine Kalenderansicht namens "Terminserien". Dabei handelt es ...
Briefe & E-Mails

8 goldene Regeln für moderne kundenorientierte Geschäftsbriefe

Manch ein Geschäftsbrief hört sich an wie ein Drohbrief von der Behörde: bürokratisch, steif und distanziert. Eine Kostprobe gefällig? Den folgenden Geschäftsbrief habe ich für Sie aus meiner „Schlechte-Briefe-Sammlung“ ausgewählt. Es ist ein Geschäftsbrief, der tatsächlich in diesem Wortlaut versendet wurde: Negativ-Beispiel für einen Geschäftsbrief. Deshalb: So lieber ...
Stil & Etikette

Dresscode: Business Kleidung für Frauen

Dresscode und Stylingtipps: Business Kleidung für Frauen 1. Business-Outfit: Ein Kostüm, ein Kleid mit Jacke/Blazer oder ein Hosenanzug Die Mindestanzahl: 5 Stück, je nach Branche und Position Styling-Tipps:Achten Sie auf gute Stoffqualität, die nicht schnell knitter und auch für Reisen geeignet ist.Folgende Farben lassen sich vielseitig kombinieren: Anthrazit, Dunkelblau, ...
Recht im Sekretariat

Benefits für Angestellte – Welche Möglichkeiten gibt es?

    Angestellte können auf vielen Wegen von Ihrem Arbeitgeber profitieren. Unter anderem gehören dazu ein umfangreiches und faires Gehalt sowie ein positives und entspanntes Arbeitsumfeld. Darüber hinaus gibt es einige Benefits, die einen Mehrwert bieten können. Welche Möglichkeiten gibt es diesbezüglich und welche Rolle spielen Sie als Sekretärin hierbei? Rolle der ...

Die Experten hinter Sekada


Claudia Marbach

Claudia Marbach

Korrespondenz

Dunja Schenk

Dunja Schenk

Office Management

Debora Karsch

Debora Karsch

Kommunikation

Sebastian H. Turnbull

Sebastian H. Turnbull

Business Englisch

Ming Wong

Ming Wong

Business Englisch