Korrespondenz

8 goldene Regeln für moderne kundenorientierte Geschäftsbriefe

Manch ein Geschäftsbrief hört sich an wie ein Drohbrief von der Behörde: bürokratisch, steif und distanziert. Eine Kostprobe gefällig? Den folgenden Geschäftsbrief habe ich für Sie aus meiner „Schlechte-Briefe-Sammlung“ ausgewählt. Es ist ein Geschäftsbrief, der tatsächlich in diesem Wortlaut versendet wurde: Negativ-Beispiel für einen Geschäftsbrief. Deshalb: So lieber ...

Kommunikation
Manipulation

So wehren Sie sich erfolgreich gegen Manipulationsversuche Ihrer Kollegen

So wehren Sie erfolgreich Manipulationsversuche ab Manche Kollegen versuchen, ihre Ziele durch Manipulation durchzusetzen. Sie sollen ihre Position unterstützen, eine bestimmte Handlung vornehmen oder Informationen herausgeben. Viel später erst merken Sie, dass Ihre Kollegen mit unfairen Mitteln getrickst haben, und fühlen sich zu Recht ausgenutzt und betrogen. Übrigens: ...

DIN 5008

Die 15 wichtigsten Regeln der DIN 5008

 Die wichtigsten Vorgaben und Regeln der DIN 5008 1.Regel: Versendungsvermerke wie „Persönlich“ werden optisch nicht hervor- gehoben und stehen ohne Leerzeile zur Anschrift. 2. Regel: Es heißt immer noch „Herrn“ und nicht „Herr“. 3. Regel: Die einzig richtige Schreibweise für E-Mail ist „E-Mail“. „Email“ ist falsch! 4. Regel: Verwenden Sie im Fließtext die alphanumerische ...

Gratis-Briefvorlagen

23 häufige Kommunikationssünden

Mit Hilfe Ihres Ratgebers zu 23 häufigen Kommunikationssünden lernen Sie … … wie Sie übliche Fehler in der Kommunikation vermeiden und dadurch mehr Sicherheit gewinnen. Verzichten Sie auf Korrespondenzfloskeln und nutzen Sie die Alternativen aus Ihrem Ratgeber zu 23 häufigen Kommunikationssünden! Sichern Sie sich jetzt im kostenlosen E-Book „23 häufige ...

zum download

Business English

Betonen Sie englische Wörter korrekt!

Englisch lernen: Betonen Sie englische Wörter richtig Improve your pronunciation Das gleiche Wort, anders betont, kann eine ganz andere Bedeutung erhalten. Zum Beispiel kann “present” sowohl “Gegenwart” als auch “überreichen” heissen. Glänzen Sie mit der perfekten Aussprache. In English there are many pairs of verbs and nouns, and one adjective-noun pair, that look exactly ...


Tipps zur Postbearbeitung: So bearbeiten Sie Post schnell und effektiv

Wie Sie Ihre Postbearbeitung optimieren Manchmal reicht es, eine Aufgabe nur zwei Tage aufzuschieben, um danach vor einem kaum zu bewältigenden Ausmaß zu stehen. So zum Beispiel bei der Postbearbeitung. Doch anstatt das ungeliebte Sortieren ständig aufzuschieben, ist es sinnvoll, eine organisierte Routine zu etablieren, mit der Sie nicht nur Zeit, sondern auch Nerven sparen.  ...

Microsoft Office

Outlook: So lassen Sie Geburtstage gezielt anzeigen und entfernen

Terminserien in Outlook: Geburtstage anzeigen und entfernen Sie möchten wieder einmal aufräumen und überflüssige Geburtstage in Outlooklöschen? Sie finden es aber sehr mühsam, den ganzen Kalender Tag für Tag nach diesen Terminserien zu durchsuchen? Wir haben die Lösung: Zur Standardausstattung von Outlook gehört eine Kalenderansicht namens "Terminserien". Dabei handelt es ...

Sekada gratis Tipps

Hier E-Mail-Adresse eintragen und „Sekada - Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro“ gratis sichern!

Kommunizieren & Delegieren

So wehren Sie sich erfolgreich gegen Manipulationsversuche Ihrer Kollegen

So wehren Sie erfolgreich Manipulationsversuche ab Manche Kollegen versuchen, ihre Ziele durch Manipulation durchzusetzen. Sie sollen ihre Position unterstützen, eine bestimmte Handlung vornehmen oder Informationen herausgeben. Viel später erst merken Sie, dass Ihre Kollegen mit unfairen Mitteln getrickst haben, und fühlen sich zu Recht ausgenutzt und betrogen. Übrigens: ...
Englische Kommunikation

Englische Kommunikation: Der Unterschied zwischen Duzen und Siezen

Business Englisch ist für Sie als Sekretärin ein nötiger Erfolgsfaktor. Doch leider stellen die englische Geschäftskorrespondenz, die Kommunikation am Telefon und die korrekte englische Rechtschreibung eine große Herausforderung für viele dar. Holen Sie sich jetzt das Englisch-Standardwerk: "The Secretary's Handbook of Business Englisch" und profitieren Sie von unzähligen ...
Outlook

Outlook: So lassen Sie Geburtstage gezielt anzeigen und entfernen

Terminserien in Outlook: Geburtstage anzeigen und entfernen Sie möchten wieder einmal aufräumen und überflüssige Geburtstage in Outlooklöschen? Sie finden es aber sehr mühsam, den ganzen Kalender Tag für Tag nach diesen Terminserien zu durchsuchen? Wir haben die Lösung: Zur Standardausstattung von Outlook gehört eine Kalenderansicht namens "Terminserien". Dabei handelt es ...
Briefe & E-Mails

8 goldene Regeln für moderne kundenorientierte Geschäftsbriefe

Manch ein Geschäftsbrief hört sich an wie ein Drohbrief von der Behörde: bürokratisch, steif und distanziert. Eine Kostprobe gefällig? Den folgenden Geschäftsbrief habe ich für Sie aus meiner „Schlechte-Briefe-Sammlung“ ausgewählt. Es ist ein Geschäftsbrief, der tatsächlich in diesem Wortlaut versendet wurde: Negativ-Beispiel für einen Geschäftsbrief. Deshalb: So lieber ...
Stil & Etikette

Dresscode: Business Kleidung für Frauen

Dresscode und Stylingtipps: Business Kleidung für Frauen 1. Business-Outfit: Ein Kostüm, ein Kleid mit Jacke/Blazer oder ein Hosenanzug Die Mindestanzahl: 5 Stück, je nach Branche und Position Styling-Tipps:Achten Sie auf gute Stoffqualität, die nicht schnell knitter und auch für Reisen geeignet ist.Folgende Farben lassen sich vielseitig kombinieren: Anthrazit, Dunkelblau, ...
Recht im Sekretariat

Briefgeheimnis: Welche Briefe Sie öffnen dürfen und welche nicht

So wahren Sie das Briefgeheimnis in Ihrem Unternehmen Nicht nur im privaten Bereich gibt es das Briefgeheimnis, was jeder wahren sollte. Auch Geschäftspost ist persönlich und geheim. In einem Unternehmen sind es zumeist Sie als Sekretärin, die die Geschäftspost in Empfang nehmen. Aber längst nicht alle Briefe dürfen von Ihnen geöffnet werden. Der folgende Ratgeber soll ...

Die Experten hinter Sekada


Claudia Marbach

Claudia Marbach

Korrespondenz

Dunja Schenk

Dunja Schenk

Office Management

Debora Karsch

Debora Karsch

Kommunikation

Sebastian H. Turnbull

Sebastian H. Turnbull

Business Englisch

Ming Wong

Ming Wong

Business Englisch