Briefe & E-Mails (583)


Zusammengefasst aus allen Spezialpublikationen rund ums Sekretariat finden Sie im Themenkanal Briefe & E-Mails zu jedem wichtigen Anlass die passende Formulierung und können so Ihre Briefe und E-Mails auf den Empfänger optimal abstimmen. Ganz individuell und ganz einfach! Testen Sie die Wirkung Ihrer neuen Briefe und E-Mails. Sie werden viel Lob und Anerkennung hören und gleichzeitig viel Zeit bei Ihrer täglichen Korrespondenz sparen.

Artikel 1 - 10 von 221123....59

20 elegante Textbausteine für eine Auftragsbestätigung

Bei einer telefonischen oder erstmaligen Bestellung hilft sie, Missverständnisse zu vermeiden.  Doch mit einer Auftragsbestätigung bewirken Sie noch viel mehr: Sie geben Ihrem Kunden einen ersten Eindruck von Ihnen und Ihrem... Mehr lesen

Bloß nichts vergessen! Diese Informationen gehören in Ihre Einladungen

Die Organisation beginnt bei der perfekten Einladung. Informieren Sie Ihren Gast umfassend, getreu dem Motto „Lieber eine Info zu viel als eine zu wenig“. Welche Informationen Sie tatsächlich geben, hängt natürlich von der Art der... Mehr lesen

E-Mail-Knigge – Das sind die 10 wichtigsten Tipps

Wie viele E-Mails sind heute schon in Ihrem elektronischen Briefkasten gelandet? Und wie viele haben Sie schon an Ihren Chef, Ihre Kollegen oder an Geschäftspartner auf den Weg geschickt? Bestimmt eine Menge. Laut Statistischem... Mehr lesen

Wenn Ihr Chef geht: So verfassen Sie eine Abschieds-E-Mail

Dann kann er auch gut eine E-Mail an seinem letzten Arbeitstag schreiben (lassen). Wenn er zum Jahresende geht, können Sie auch Weihnachtsgrüße einfließen lassen. Wichtig bei einem solchen Text ist, dass Sie sich nicht in... Mehr lesen

Die 10 besten Tipps für professionelle E-Mails

1. Für E-Mails gilt derselbe Qualitätsanspruch wie für Briefe.  Nur weil eine E-Mail den Empfänger schneller erreicht als ein Brief, heißt das nicht, dass Sie auch bei der Erstellung der elektronischen Nachricht schneller und... Mehr lesen

Schreibblockade? Dann schreiben Sie, wie Sie denken

1. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mit dem Empfänger Ihres Briefs an einem Tisch und unterhalten sich  Was würden Sie Ihrem Gesprächspartner wie sagen? Schreiben Sie alles genauso auf, ohne auf die Grammatik und die Reihenfolge... Mehr lesen

So treffen Sie in jedem Text den richtigen Ton

Ihr Ziel: Der Empfänger soll den Text so verstehen, wie Sie ihn meinen
 Um dieses Ziel zu erreichen, beschäftigen Sie sich vorher mit Ihren Empfängern:  Handelt es sich um Geschäftspartner oder Endverbraucher?Wie denken sie?Wie... Mehr lesen

So gratulieren Sie „Jungfrauen“ kreativ

Und es soll ja auch nicht jedes Jahr gleich klingen. Also versuchen Sie, irgendetwas Allgemeingültiges zu verfassen, das zu jedem passt und trotzdem persönlich klingt. Mit unseren ausgefallenen Sternzeichen-Briefen bieten Sie auch... Mehr lesen

„Darf mein Chef meine privaten E-Mails lesen?“

... die E-Mail-Nutzung. Jetzt will mein Chef den Umgang mit E-Mails neu regeln. Ich habe gehört, dass er dann meine persönlichen E-Mails lesen darf. Natürlich mache ich mir Sorgen um meine Privatsphäre. Stimmt das? Darf er meine... Mehr lesen

Stärken Sie mit gelungenen Geburtstagsbriefen die Geschäftsbeziehungen Ihres Chefs

Mit diesen 8 Tipps erreichen Sie Ihr Ziel  1. Verwenden Sie Briefe mit einem individuellen Text. Das wirkt persönlicher und sieht nicht wie eine Massensendung aus der Datenbank aus.  2. Besprechen Sie mit Ihrem Chef, ob er ein... Mehr lesen

Artikel 1 - 10 von 221123....59