20 elegante Textbausteine für eine Auftragsbestätigung


Bei einer telefonischen oder erstmaligen Bestellung hilft sie, Missverständnisse zu vermeiden. 

Doch mit einer Auftragsbestätigung bewirken Sie noch viel mehr: Sie geben Ihrem Kunden einen ersten Eindruck von Ihnen und Ihrem Unternehmen. Legen Sie deshalb Wert auf eine sorgfältige Gestaltung dieses Schreibens. 

Verwenden Sie diese Textbausteine für Ihre Auftragsbestätigung 

  • „Herzlichen Dank für Ihren Auftrag vom 14.11.2016.“ 
  • „Haben Sie vielen Dank für Ihre Bestellung.“
  • „Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben.“
  • „Sie setzen mit uns auf den richtigen Partner. Hier alle Vereinbarungen in der Übersicht: ...“
  • „Gerne bestätigen wir Ihnen Ihren Auftrag über die Lieferung 
von ...“ 
  • „Mit diesem Schreiben bestätigen wir den Eingang Ihrer Bestellung vom 14.11.2016.“
  • „Wir haben Ihre Bestellung an unsere Versandabteilung weitergeleitet.“
  • „Als Termin für den Arbeitsbeginn haben wir Montag, den 
12.12.2016, vorgemerkt.“
  • „Die Lieferung erfolgt am Donnerstag, 07.12.2016.“
  • „Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang.“
  • „Die Lieferung wird wunschgemäß in der Kalenderwoche 40 
erfolgen.“
  • „Wie vereinbart, liefern wir die Ware am 12.12.2016 ab 09:00 Uhr frei Haus.“
  • „Wir werden Sie informieren, sobald die Lieferung versandfertig ist.“
  • „Vielen Dank für Ihr Vertrauen!“

  • „Die Ausstattung Ihres Büros ist bei uns in guten Händen.“
  • „Ihr Projekt ist bei uns in guten Händen. Sie werden sehr zufrieden sein.“

  • „Ihr Vertrauen in uns wird belohnt werden − wir erledigen Ihren Auftrag schnell und zuverlässig.“

  • „Wir sichern Ihnen eine sorgfältige Umsetzung zu und freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

  • „Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.“
  • „Haben Sie noch Fragen? Sie erreichen uns ...“