DIN 5008: Titel und Diplome in der Anschrift – so machen Sie es richtig


Gratis-Download: DIN 5008: Titel und Diplome in der Anschrift – so machen Sie es richtig

Die wichtigsten Vorgaben der DIN 5008 zur Gestaltung der Anschrift

Immer wieder fragen uns Leserinnen, wie sie die neuen Abschlüsse Bachelor und Master richtig in der Adresse einsetzen. Mit der Überarbeitung der DIN 5008 gibt es hierfür nun eine Empfehlung. 

Wir haben für Sie die wichtigsten Punkte zur Anschriftengestaltung mit Titel und Diplomen zusammen-gestellt.

DIN 5008: So setzen Sie Titel und Diplome richtig in der Anschrift ein

Akademische Titel und Diplome wie zum Beispiel Dr. und Dipl.-Ing. stehen unmittelbar vor dem Namen, also in derselben Zeile.

Beispiel: Doktortitel in der Anschrift

Der Doktortitel steht immer abgekürzt vor dem Namen:

Herrn
Dr. Peter Richter

Beispiel: Diplom-Kaufmann in der Anschrift

Der Diplom-Kaufmann steht als Abkürzung vor dem Namen und wird nicht ausgeschrieben:

HerrnDipl.-Kfm. Rainer Brand

Bachelor und Master in der Anschrift

Bachelor- und Mastergrade wie

  • B. A.,
  • B. Sc.,
  • M. A. und
  • M. Sc.

stehen hinter dem Namen. Beispiel:

Frau
Sabine Finstermann B. A.

Übrigens: Solche DIN 5008-Vorgaben sowie noch viele weitere praxisnahe Beispiele, praktische Zusatztipps und weiterführende Praxis-Empfehlungen finden Sie in unserem Praxis-Ratgeber: "DIN 5008 - Die Neuauflage". Sichern Sie sich jetzt das Praxis-Handbuch und überzeugen Sie Ihren Chef stets mit DIN-konformer Korrespondenz.